Hochzeitsreise: 5 Orte für traumhafte Flitterwochen

HochzeitsreiseBeim Thema Hochzeitsreise sind sich die meisten Deutschen einig: Sie sollte einfach unvergesslich sein. Vor allem Erholung, Strand und blaues Meer steht bei vielen Hochzeitspaaren hoch im Kurs. Wer ebenfalls eine solche Honeymoon plant, für den ist diser Artikel genau richtig. Denn im folgenden werden fünf traumhafte Orte vorgestellt, die zwar nicht ganz billig sind, dafür aber die Flitterwochen zu einem echten Erlebnis und damit garantiert unvergesslich werden lassen.

 

1. Honeymoon unter Palmen – Hawaii

Der Klassiker in Sachen Hochzeitsreise ist sicherlich immer noch Hawaii. Dabei bietet die traumhafte Insel vor der amerikanischen Küste weit mehr, als endlose Strände und tanzende Mädchen im Bastrock. Vor allem Naturerlebnisse wie der Vulkan Kilauea auf Big Island oder die Hochzeit von 6000-8000 Buckelwalen, die in geführten Touren beobachtet werden können, hinterlassen einzigartige Erlebnisse, die man sein Leben lang nicht mehr vergisst. Wer es lieber sportlich aktiv mag, kommt auf der nahegelegenen Insel Maui auf seine Kosten. Neben Hiking und Tauchen, können Paare auch einen Surferkurs buchen.
[adrotate banner=“3″]

2. Auf Flitterwochen mit Elefanten – Südafrika

Ebenfalls traumhaft und schön und garantiert unvergesslich wird eine Hochzeitsreise nach Südafrika sein. Denn Südafrika hat weit mehr zu bieten als blaues Wasser und weiße Strände. Hochzeitspaare haben hier die Möglichkeit, Savannen und Nationalparks zu besuchen, um hautnah Leoparden, Elefanten, Löwen und andere wilde Tiere zu sehen und zu beobachten. Alleine die Sonnenuntergänge in dieser einmaligen Kulisse sind eine Reise wert und machen die Honeymoon zu einem einmaligen Erlebnis.

3. Die Insel der Blumen – Madeira

Wen es nicht ganz so in die Ferne zieht, der findet auch in Europa, genauer gesagt in der Nähe von Portugal, traumhaft schöne Orte, die wie gemacht sind für romantische und unvergessliche Flitterwochen. Auf der kleinen Insel Madeira, 900 km entfernt von Portugal, finden Hochzeitspaare nicht nur eine wundervolle Umgebung, sondern auch zahlreiche Möglichkeiten um sich sportlich zu betätigen. Neben Surfen und Segeln, können Besucher der Blumeninsel auch Radfahren, Golfen oder die traumhafte Insel mit insgesamt 400 verschiedenen Blumenarten zu Fuß bei einer gemütlichen Wanderung entdecken.

4. Traum einer Südseeinsel – Tonga

Für viele Paare ist es der absolute Traum, einen Urlaub auf einer Südseeinsel zu verbringen. Kein Wunder also, dass dieses Reiseziel auch als Honeymoon perfekt geeignet ist. Für echtes Südseefeeling sorgt dabei das unbewohnte Eiland Tonga. Ganz ohne fließend Wasser oder sanitäre Einrichtungen, können sich Paare ganz allein den Strand und die strahlend blauen Lagunen genießen. Da man für dieses Abenteuer natürlich gerüstet sein sollte, gibt es vorher auf der Insel Ha’apai eine Einführung in erfolgreiches Fischen und dem Kochen an offenem Feuer. Natürlich wird auch das nötige Proviant für die gemeinsame Zeit zu zweit gepackt. Also keine Angst, verhungern wird man bei diesem romantischen Robinson Crusoe Trip garantiert nicht.
[adrotate banner=“3″]

5. Honeymoon auf der Flitterwocheninsel – Cook-Island

Wer es bei seiner Hochzeitsreise zwar lieber etwas ruhiger mag, aber nicht ganz so einsam wie auf Tonga, für den sind die Cook-Islands ein absoluter Südsee Traum. Zu recht trägt einer der 15 Inseln im Südpazifik den Namen „Flitterwochen“ – also genau der richtige Ort für ein romantisches Honeymoon. Was das Paradies im südpazifischen Ozean bietet? Kristallblaue Lagunen, strahlendweiße Strände und absolute Ruhe. Perfekt also für eine unvergessliche Hochzeitsreise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *